Wann werde ich erleuchtet sein?

Ein alter Meister kommt an 2 meditierenden Mönchen vorbei. Der ältere Mönch fragt den Meister wohin er geht. Dieser antwortet: "Ich gehe zu Gott."

Der alte Mönch fragt, ob der Meister Gott etwas für ihn fragen könne.

"Ja."

"Bitte frag ihn, wann ich erleuchtet werde". "Gut." Der Meister geht weiter und kommt am jüngeren Mönch vorbei. Auch zu ihm sagt er, dass er zu Gott gehe. "Soll ich für Dich etwas fragen?"

"Ja! frag ihn irgendwas."

Der Meister sagt, dass der ältere Mönch wissen wolle, wann er erleuchtet wird. "Soll ich für Dich dasselbe fragen?"

"Oh ja, tu das."

Der Meister kommt zurück und berichtet dem Älteren, dass er noch 3 Leben benötigt, bis er erleuchtet ist. Da steht der ältere Mönch auf und sagt: "Waaas, noch 3 Leben sooo lange, das kann nicht wahr sein. Jetzt ist Schluss mit dieser Scheiss-Meditation, ich gehe in die Stadt und suche mir eine Prostituierte und werde Spass haben", sprachs und verschwand.

Nun, der junge Mönch sitzt unter einem Baum und meditiert. Als der Meister kommt, fragt er ihn wie lange es bei ihm noch dauern würde. Der Meister zeigt gen Himmel auf die vielen Blätter des Baumes und sagt: "So viele Blätter dieser Baum trägt, so viele Leben wirst Du noch benötigen." "Waaas?" sagt der junge Mönch, "das ist ja herrlich!" Er steht auf und beginnt zu tanzen. Da fallen alle Blätter des Baumes auf den Boden.

-Osho-

zurück