Wissen ist nutzlos, Erfahrung ist der Weg zur Wahrheit
Auszug aus "Der vollkommene Weg" von Osho

Ich frage jeden: Möchtest du das Licht selbst kennen oder etwas über das Licht erfahren?" Und ihr - möchtet ihr die Wahrheit erfahren, oder möchtet ihr etwas über die Wahrheit wissen? Wollt ihr etwas über das Wasser wissen, oder wollt ihr euren Durst löschen? Eure Antwort auf diese Fragen wird entscheiden, ob euch nach Erkenntnis dürstet oder ob ihr nur Informationen sammeln wollt.

Und vergeßt nicht, dass es sich dabei um entgegengesetzte Richtungen handelt. Die eine führt zur letztendlichen Auflösung des Egos, die andere treibt es auf die Spitze.

Das eine macht euch unschuldig, während euch das andere komplex werden lässt. Erkenntnis zerstört das Ego, wogegen Information es nur noch mehr aufpumpt und aufbläst. Alles Ansammeln, alles Erwerben füllt das Ego, und aus diesem Grund trachtet das Ego nach immer mehr.

Auch Gedanken sind Erwerbungen, wenn sie auch noch so subtil sind. Auch Gedanken nähren das Ego. Die Heuchelei, die man unter den Gelehrten findet, ist weder spontan noch zufällig, sie ist das natürliche Resultat des Denkens.


-Osho-

zurück