Videos, die an deinem Bewusstsein rütteln ...

Archiv 087

Wozu ist ein Grüner Smoothie gut?
Das grüne Blattgemüse enthält Vitalstoffe wie Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente usw. und Chlorophyll in großen Mengen. Grüne Smoothies stellen im Körper ein basisches Milieu her, was Grundlage für ein gesundes System ist. Ein saures Milieu ist Grundlage aller Krankheiten. Green for Life: Grüne Smoothies nach der Boutenko-Methode Aktualisierte Neuauflage
"So whatever happens, you respond with your whole being. It is not a question of being in tune with somebody else, some holy scripture, or some holy idiot. It simply means to be in tune with the present moment. This ability to respond is responsibility." -Osho-
Geheimnis der Bäume und Pflanzen - Der 40 Früchte Baum
Der amerikanische Künstler Sam van Aken hat einen alten Obstbaumbestand aufgekauft und daraus ein Kunstwerk geschaffen, indem er 40 verschiedene Kernfrucht Obstbäume zu einen verpropft hat. Was der Mensch sich alles einfallen lässt.
Deutschland ist das Herz in Amerikas tödlichem Drohnenkrieg
Der amerikanische Militärflugplatz Ramstein Air Base in Rheinland-Pfalz ist das Herz der tödlichen Drohnenmorde der USA. Das geht aus streng geheimen Dokumenten eines neuen Geheimdienst-Whistleblowers hervor, die Spiegel und Intercept veröffentlichen. Nach den ersten Enthüllungen mit dem Buch Geheimer Krieg werden die Ausreden der Bundesregierung langsam dünn.
"Love is basically a sort of madness, a sort of deep participation with nature, a sort of dissolving of the ego. It is primal. You are born out of love; your every cell of the body is a love cell. Your very energy, your life energy, is a love energy. You exist in it, but there is no ego in that energy." ~ Osho

Die meisten Menschen verwenden das Wort Respekt falsch. Sie denken "sich Respekt zu verschaffen" bedeutet, anderen Angst einzujagen ;-) Oder wenn sie sagen, dass sie vor jemanden Respekt haben, meinen sie ebenfalls dass sie Angst haben. Wir sollten wieder beginnen, die Worte, die wir so achtlos verwenden, zu hinterfragen.
Respekt (lateinisch respectus „Zurückschauen, Rücksicht, Berücksichtigung“, auch respecto „zurücksehen, berücksichtigen“) bezeichnet eine Form der Wertschätzung, Aufmerksamkeit und Ehrerbietung gegenüber einem anderen Lebewesen.

Angela Merkel schwört in den USA den Treueeid - Deutschland ist US-okkupiert
2 Minuten
Lena spricht über Schutzengel
Jeder hat einen oder mehrere Schutzengel. Man kann mit ihnen sprechen und sie auch um Hilfe bitten - 10 Minuten
Raus aus dem System:
-Kaufe lokal und nicht bei Supermärkten, entscheide du! mit deinem Geld
-Lege dir einen Garten an, gründe eine Gemeinschaft, die sich mit Essen versorgt
-Werde unabhängig mit eigenem Essen, Wasser und Energie
-Schütze deine Kinder, impfe nicht, nimm keine Medikamente
-Wende dich der Naturmedizin zu, verwende Cannabis
-Unterrichte deine Kinder selbst, sprich immer die Wahrheit
-Lass die Familie das wichtigste sein, esst zusammen, seid zusammen
-Mach den Fernseher aus, schalte die Angst ab, steige aus dem Rattenrennen aus
-Zurück zur Natur, raus aus den Städten
-Liebt einander bedingungslos, realisiert, dass wir alle eins sind
-Victor Hugo-
Man muss das Leben so machen, dass jeder Tag Urlaub ist. Ein Paradies in Lehmbauweise - 29 Minuten (nur noch bis 24. April online)
Alles wartet auf seine Zeit. Weder öffnet sich die Rose vor ihrer Zeit, noch geht die Sonne vor ihrer Zeit auf. Warte. Das, was für dich bestimmt ist, wird zu dir kommen.
-Rumi-
Steht unsere Goldene Zukunft doch schon fest?
Band 5 aus der Reihe Anastasia habe ich als erstes gelesen, weil mir eine nette Frau sagte, dass dort unsere Zukunft drin steht. Ich bin immer mehr verblüfft, denn es trifft nach und nach ein was dort gesagt wird. Das beste Beispiel ist die Zusage der russischen Regierung für einen kostenlosen Hektar für jeden Russen. Und alles was drauf angebaut und verkauft wird ist steuerfrei. Das ist heute Realität! Übrigens steht auch drin, dass es keinen weltumfassenden Atomkrieg geben wird. Russlands Kinder nehmen das in die Hand, aber lest selbst, es ist so spannend :-)
Anastasia: Megre, Wladimir, Bd. 5 : Wer sind wir?
Aktuelles Statement der US-Gesundheitsbehörde: Cannabis tötet Krebszellen.
TTIP verleiht den Konzernen mehr Macht als souveränen Staaten ;-)
3 Minuten mit Pelzig

Einen LKW in einen Palast umbauen und nie mehr Miete bezahlen :-)

Putin: «Bei uns gibt es keine imperialen Ambitionen»
Mehrere Stunden lang stellte sich Wladimir Putin den Fragen der Bürger seines Landes. Themen waren die Wirtschaftskrise, der Ukraine-Konflikt oder die Raketenlieferung an den Iran.

Die russische Wirtschaft hat nach Ansicht des russischen Präsidenten Wladimir Putin die Talsohle durchschritten. «Der Rubel hat sich stabilisiert und ist stärker geworden», sagte Putin am Donnerstag während einer live im Fernsehen übertragenen Fragerunde.

Wie in den Vorjahren stellte sich Putin in der rund vierstündigen TV-Sendung den Fragen seiner Landsleute. Mehr als drei Millionen Fragen waren eingegangen. Dabei ging es unter anderem um die Sorgen von Kleinsparern und die Nöte der Landwirte.
Weiterlesen plus Video mit englischer Übersetzung

Marion: Unser Bundesmerkel könnte hier viel lernen ;-) 
"People are living just to impress. They must be really very poor inside, because only people suffering from inferiority complex want to impress others. A really superior person never compares himself with anybody else. He knows he is incomparable; not only that, he knows others are also as incomparable as he is. He is neither superior nor inferior.
This tremendous revolution is possible only by one secret key, and that is becoming more alert. The more alert you are, the less you repeat." ~ Osho
Vancouver Stadt ist die größte Stadt, die sich nun mit erneuerbarer Energie versorgt. Einwohner 600 000!
Die Gemeinde Neuhaus hat sich 2013 bei der BRD GmbH einfach abgemeldet und gehört jetzt wieder zu Preußen. Die 25 000 Einwohner von Neuhaus sind jetzt wieder Menschen und keine Sachen mehr. 12 Minuten
Je länger die Erklärung umso mehr sinkt die Motivation etwas zu verändern
Frau Birkenbihl hat da einen sehr interessanten Denkanstoß gegeben. Sofort sind mir diese wöchentlichen Meetings eingefallen, in welchen eine Lagebeschreibung der Baustellen gefordert wurde. Diese Treffen dauerten oft stundenlang. Ergebnis war meistens, dass die Baustellenmeister total müde waren und hinterher sagten, es wäre besser gewesen sie hätten diese Zeit mit arbeiten verbringen können. Da mal wieder alles zerredet wurde und sie jetzt den Kopf voll haben mit Erledigungsanforderungen, die bis nächste Woche erfüllt sein müssen.

Der Verstand meint immer die Kontrolle über alles haben zu müssen und legt sich deshalb Konzepte zurecht wie zu handeln sei. Das Leben läuft  aber meistens ganz anders und es sind individuelle Lösungen gefragt.

Oft werden echte Lösungen wegerklärt, da manchen Menschen von vornherein die Motivation fehlt, etwas zu tun. Ganz typisch hierfür sind Politiker. Quatschen einem die Ohren voll, gesagt wird nichts, und an der Situation hat sich entweder nichts verändert oder aber die Lage wird noch schlechter.

Sagen wir mal es regnet und die Wäsche hängt draußen. Ein normal denkender und fühlender Mensch bringt die Wäsche ins Haus.

Ein nicht meditativer Mensch (Kopf überlastet, Herz unterdrückt), also geistig gestörter Mensch versucht zu erklären warum es regnet und geht am eigentlichen Problem völlig vorbei, und an der Lösung sowieso. Warum ist das so? Ich meine, dass es so ist, sehen wir überall ;-) Aber was ist der Grund dafür?

Heutzutage leben die Menschen überwiegend im Kopf. Sie planen und stellen sich die Zukunft und Situationen vor, die sie natürlich absichern wollen, gestalten wollen, sogar verhindern wollen usw. Das Herz, welches 60 mal mehr Impulse zum Gehirn sendet, als umgekehrt wird dabei vom Verstand unterdrückt. Denn der Verstand hat die lautere Stimme, das Herz spricht nur sehr leise, man muss innerlich still sein, damit man die Herzstimme hören kann. Das Herz trifft die richtigen Entscheidungen da es fühlen kann und viel mehr wahrnimmt als der Verstand. Im Grunde ist der Verstand nur eine Rechenmaschine und ein Wiederkäuer alter Situationen, er hat keine Eingebungen und neue Ideen schon garnicht. Deshalb darf man nie denken, wenn man eine Lösung braucht ;-) Besser man begibt sich in die Entspannung und schon fliegen einem die Lösungen und Ideen nur so zu.

Die Erklärknoblixe dieser Welt leben ihr Leben im Kopf. Sie erklären alles was ihnen unangenehm ist einfach weg. Sie reden solange darüber warum es regnet bis man die Wäsche nicht mehr ins Haus zu bringen braucht. Sie haben kein Gefühl für das Leben und was wichtig ist jetzt! zu tun. Da sie keine Kraft haben und den Lebensfunken nicht spüren haben sie auch keine Motivation Lösungen anzustreben. Sie machen sich mit ihrem Gerede und ihren Erklärungen nur wichtig. Am Ende steht jedoch, dass man alles beim Alten lassen muss. Eine typische Art des Verstandes, er mag keine Veränderungen, denn sie machen ihm Angst.

Der Verstand ist zufrieden, wenn er Sicherheit in seinen Erklärungen gefunden hat. Dass in der Realität keine Besserung eingetreten ist, das merkt er garnicht, da er in einer Illusionswelt der Vorstellungen lebt. Er denkt sich das Leben irgendwie zusammen ohne hinzuschauen wie es wirklich ist. Der Kopf hat einfach die Übermacht gewonnen und richtet nur Schaden an. Wir müssen unser Bewusstsein wieder ins Herz verlagern.

Für mich sind Erklärknobelixe geistig verwirrte Menschen, welchen die Stille fehlt, mit welcher sie erkennen könnten, wann eine Erklärung hilft und wann sie nur dazu dient das Ego aufzublasen und verhindert dass das getan wird, was wichtig ist.

Mit Meditation kann man für den Ausgleich sorgen und man hört auch die Herzstimme wieder. Denn wer auf sein Herz hören kann, dem kehrt die Freude ins Leben zurück :-) Schon mal bemerkt, dass Kopfmenschen kaum mehr lachen können? ;-)
Von "Null Ahnung" zu etwas Quantenphysik (Vera F. Birkenbihl)
Wie immer spannend und sehr belustigend. Frau Birkenbihl macht ihre Vorträge so lustig und interessant, dass man rasant dabei lernt :-) Gewusst? Wenn man versucht jemanden von seinen Überzeugungen abzubringen, verhält er sich wie ein Süchtiger ;-)
Sei bereit alle vorgefaßten Meinungen aufzugeben, sonst erfährst du  .....  NICHTS ;-) 105 Minuten
Interview mit Kristallkind Lena Giger
Wenn du ein Kristallkind zu Hause hast, dann ist es sehr wichtig, dass du als Mutter oder Vater bewusst zuhören lernst. Eltern müssen an sich selber arbeiten, denn die Kinder sind ihre Spiegel. Tipps wie man die innere Stimme von anderen Stimmen unterscheiden kann. Am wichtigsten ist es wenn man mit sich Frieden hat. Partnerschaft sollte auf gegenseitiger Unterstützung und Vertrauen fußen.
29 Minuten

Alle Videos sind aus freien Quellen wie z.B. googlevideo oder youtube. Ich trage keine Verantwortung für deren Inhalt.

Marion Keul

zurück