Videos, die an deinem Bewusstsein rütteln ...

Archiv 017

 

Was ist eigentlich Wasser?
Halte Dich fest, Wasser ist nicht das, was Du Dir immer gedacht hast.
Ein spannendes Interview mit Helmut Scholze.
Dauer: 46 Minuten
 

Lena Interview01 01 from Jetzt-TV.net on Vimeo.

Lena spricht über ihr Leben als Kristallkind und darüber, dass man Geld nicht mit einem 8 Stunden Job verdienen muss, sondern dass es da eine andere Weise gibt. Erhellende 30 Minuten für neugierig Gewordene.

6. August 2011, Sturm im Erdmagnetfeld  seit gestern Abend. Der stärkste Erdmagnetsturm seit Jahren. Er löste Polarlichter auf der ganzen Welt aus, sogar in Kiel. Laut K-Index erreicht er den Wert 8, wobei der höchste Wert 9 ist. Ich persönlich kann sagen, dass ich seit gestern Kopfschmerzen habe, und mich seit Tagen Müdigkeit begleitet. Meine Erfahrung ist, dass in diesen Phasen viele psychische Prozesse ablaufen. Reinigungen von alten Denkmustern gehen von statten. Das passt sehr gut mit dem heutigen Mayasiegel zusammen. Rote Erde, Ton 8. Der Kosmos schickt Energien des Ausgleichs, nimm die Dinge an, sie sind wie sie sind auch ohne deine Beurteilung. Nimm die Chance wahr, dein Bewusstsein reifen zu lassen.

Der aktuelle M-Class-Flare, der seit 1. August aufgetreten ist, hält nun schon seit 3 Tagen an. Wie es aussieht, wird die Energie in einen X-Class-Flare münden, was eine sehr starke Energie auf die Erde bringen wird. Auf dem Bild oben kann man die jüngste Explosion auf der Sonne sehen.

 

Das Problem sind nicht die Mächtigen, sondern die Bürger, die sich wie unmündige Kinder benehmen.
Die Beziehung der Menschen zu ihrem Staat hat dieselbe Qualität wie die Beziehung, die sie zu ihren Eltern haben, sie ist emotionaler Art. 7 erleuchtende Minuten :-)



Peter Wurm über das Ende des Mayakalenders am 28. Oktober 2011
20 spannende Minuten, die sich lohnen. Komprimiertes Wissen! Wir werden das Ende der Zeit und des Geldes erleben, ein Leben in purer Gegenwart erwartet uns.

Steht uns eine Polumkehr bevor?
Geophysiker schließen eine Polumkehr nicht mehr aus, denn das Magnetfeld der Erde wird stetig und messbar schwächer. Polsprünge gibt es etwa alle 250 000 bis 300 000 Jahre. Anzeichen dafür sehe ich zum Beispiel im Auftauchen von Planet Nibiru, denn laut den alten Schriften der Sumerer ist das Auftauchen von Nibiru immer in Verbindung mit einem Polsprung gestanden. Des weiteren ist in Grönland in diesem Jahr im Januar die Sonne 2 Tage früher aufgegangen, was auf eine Erdachsverschiebung hindeutet. Am 14.3.2011 hatten wir Halbmond, nur 4 Tage später hatten wir Vollmond! Zudem veränderte der Mond in diesen 4 Tagen seine Position. Haltet die Augen auf, Interessantes passiert auf Erden.
Hier ein kleines Video zum veränderten Mond

Kirchenreform! Theologen wollen Zölibat abschaffen

Es geht rund im Lebenskarussell! 144 katholische Theologie-
professoren haben offensichtlich bemerkt, dass die menschliche Grundenergie, nämlich die Sexualenergie doch nicht zu unterdrücken geht. Sie fordern die Abschaffung des Zölibats,
Ordination weiblicher Priester und dass Priester die Ehe eingehen dürfen. Meiner Ansicht nach schiesst uns die Sonne dermaßen Transformations-
energie ins Bewusstsein, dass auch diese alten Machtstrukturen fallen können, welch eine Freude! 28.07.2011


Hier noch ein Lied zum Thema: S´Diandl liabn

 

The missing peace meets the big O
Zwar in englischer Sprache, aber sehr gut auch ohne Text zu verstehen. Die Botschaft ist einfach: Sei dir selbst ein Licht!
Dauer: 5 Minuten

Alle Videos sind aus freien Quellen wie z.B. googlevideo oder youtube. Ich trage keine Verantwortung für deren Inhalt.

Marion Keul


zurück